Archiv für das Tag 'Essen Marketing'

WM 2010: Kein Rudelgucken auf dem Kennedyplatz / UPDATE

17. Juni 2010

Fotos: borbeckerhalblang.de / wm-arena-essen.de

Noch 100 wenige Tage bis zur WM!

Die WM läuft!

Doch auf dem Kennedyplatz in Essen der Kulturhauptstadt gibt es kein Public Viewing. Dies wurde vor Monaten von der Essen Marketing auf Nachfrage von Radio Essen bestätigt.

In Zeiten der Hochkultur findet sich in unserer Innenstadt Einkaufsstadt nun mal kein Platz für ein Randphänomen wie Fußball.

Die Macher der 11-Freunde-Bar konnten aber – „nach langem Ringen“ – die Messehalle 6 buchen. So gibts, ähnlich wie vor zwei Jahren, die „11 Freunde WM-Arena“ an der Gruga.

Die Tickets, deren Preise übrigens mit dem Besuch eines Heimspiels, bei einem lokal bekannten Fußballverein vergleichbar sind, können unter wm-arena-essen.de geordert werden.

Neben unzähligen Bars & Kneipen die zum gemeinsamen WM-Gucken einladen, gibt es im Ruhrgebiet noch weitere große Public Viewing Locations. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, sollte mal bei Prinz.de vorbeischauen!

WM Special:

Ob Ruhrgebiet, Rheinland oder Berlin, aufgrund der allseits beliebten Frage “Wo guckste?” und der vielen Suchanfragen zum Thema “Public Viewing”, gibts nun die Reihe: